Damit nun das fertige Endprodukt nach der Buchbinderischen Verarbeitung entstehen kann, z.B. ein Buch, eine Zeitschrift oder eine Broschur werden verarbeitete Bögen zusammengefügt. Verfahren zum Zusammenfügen sind das Drahtheften, Fadenheften, Klebebinden und die Wire- Bindungen. Entscheidend für die Wahl des jeweiligen Verfahrens sind der Preis, die Produktart und gestalterische Kriterien.