Das Konzept

Zusammentragen zum Konzept

Während der Entwicklungsphase wird das Material zusammen getragen, analoges Material digitalisiert (z.B. Einscannen der Bilder), weiteres Material entwickelt, (Vektorgrafiken, Videosequenzen, Flashfilme) und erste Entwürfe erstellt und in dem Konzept festgelegt. Die Entwürfe werden als Scribbles entwickelt und in ein Story Bord eingearbeitet. Das Story Bord enthält Skizzen für alle Ansichten des Projektes. an Hand dieser Screens wird die entstehende Arbeit mit dem Auftraggeber abgestimmt. Alle diese Informationen werden in einer Übersichtlichen Form, in dem Konzept zusammen getragen und dem Kunden zur Verfügung gestellt.

Festlegen des Konzeptes

Nachdem eine erste Besprechung stattgefunden hat, und der zukünftige Auftrag in Form eines Briefings formuliert wurde, werde ich Ihnen ein Konzept mit Masterscreen und Story Bord vorbereiten, auf dessen Grundlage der endgütige Vertragsabschluss über das zu erzeugende Medienprodukt erfolgen wird. Nun erfolgt die eigentliche Planung des Auftrages. Dazu werden zunächst die Marketingziele und die Zielgruppe klar definiert. Daraus ableitend erfolgt die Festlegung der Gestaltungsstrategie. Die Auswahl der Medien erfolgt Zielgruppen bezogen.

Webpakete